Es gibt Momente im Leben einer Mutter, da ist man sprachlos. Sogar ich 😉 Was mich aber nicht daran hindert das Ganze auch noch zu bloggen, damit wenigstens ihr ein bisschen Spaß an der Sache habt 🙂

Die Geschichte fängt an mit typischen Jungs-Beschäftigungen: Schwert ( Stock-) Kämpfe. Max hat davon eine Verletzung innen an der Oberlippe davon getragen. Nicht weiter wild, aber es tut weh. Vor allem beim Abbeissen.

Heute Abend gab es Selfmadeburger zum Essen- und Max jammerte. Hunger, Lust auf Burger und es tut weh.

98)

Unbenannt

Aber, da hatte Mister so eine Idee… und ich denke, zum Rest der Bilder muss ich nicht mehr viel sagen.

99)

Unbenannt

100)
Unbenannt

Das Beste daran: ich muss es nicht mal kommentieren, das hat Mister selbst gemacht *gg*

( Video ist noch am Hochladen, das wird vermutlich erst gegen 22.00 verfügbar sein…)

 

Advertisements