ich weiß, ich weiß, es ist viel zu ruhig hier! Das liegt daran, dass ich mit Dingen beschäftigt bin, die weder was mit Stricken  noch mit meinen sonstigen Blogthemen zu tun haben. Und wie das halt bei mir so ist: wenn ich beschäftigt bin, dann auch 24/7. Zu gegebener Zeit eventuell mehr.

Gesponnen habe ich ein bißchen, Merino/Seide und Alpaka und habe noch nicht mal Fotos davon gemacht. Schwiegermum hat ihre Schafe geschoren und ich habe schon wieder einen Sack Schafwolle auf dem Balkon, der auf Verarbeitung wartet.

Fresspaket aus Italien! Lecker! Als Tausch für den Punkteschal. Herzlichen Dank dafür und- gerne wieder!

Amazon ärgert mich in Verbindung mit meinem tollen, neuen Openoffice-Programmen und zerschießt ständig Dateien. Wenn ihr euch jetzt fragt: Amazon? Hä? Was haben die damit zu tun? Eine ganze Menge. Ich habe nämlich die besten Blogeinträge mal zusammengesammelt und als ebook gebastelt. Kann man ab Morgen oder so runterladen. Mal sehen. Link wird nachgereicht.

Mein Spinnrad hat eine tolle neue McDonalds-Strohhalm- Spulenlagerung bekommen. Super leise jetzt, das Ding. Fratzi steht auf Strohhalme. Das ist best!-Spielzeug!-Ever!!. Jetzt darf ich entweder ständig mein Lager unterm Kühlschrank rausoperieren oder zu Mc fahren um mir neue zu besorgen. Suboptimal.

 

Advertisements