diese Woche habe ich eigentlich nahezu ausschließlich am Pulli gewerkelt:
Unbenannt
und bin kurz davor, zum zweiten Ärmel zu kommen.
So siehts dann gefaltet aus:
Unbenannt
ja, ich habe mich beim Zopfen in der unteren Borte vertan- aber glücklicherweise war der Fehler an der einzigen Stelle, an der ich das „falsche“ Muster spiegeln konnte. Jetzt finde ich es nicht mehr so ärgerlich.
Mit NS 2,5 dauert es ewig. Mister fragte schon, ob ich den Pulli eigentlich jemals tragen werde. Meine Antwort: „ich habe es fest vor“ 😉
Selbstverständlich kein Foto ohne ein kleines, flauschiges schwarzes Monster, das um mich herumhüpft:
Unbenannt

und zu Halloween gab es „verunfallte“ Kinder, natürlich mit dem passenden Gesichtsmakeup
Unbenannt

Advertisements