Schlagwörter

, ,

Meine Lacespinnereinen ( Merino) kurz vor Vollendung:

Unbenannt

bei einer Übersetzung von ca. 1:5 ist mein Rädchen da schon am routieren

Unbenannt

deswegen habe ich mir eine „Schnellspule“ gebaut mit einer Übersetzung von ca. 1:15. Leider hat mir das mein Rad übel genommen:da ich den Flügelhalter bis fast ganz nach oben schrauben mußte, haben sich die Holme verzogen und nun schleift die Achse. Mal sehen, was ich gegen dieses Problem unternehmen muß, denn auch die normale Spule läuft jetzt nicht mehr rund.

Unbenannt

die Merino ist trotzdem fertig verzwirnt: 510m auf 80gr. Ich hatte eigentlich Perlen mit einzwirnen wollen, aber die gingen nicht durch den Einzug. Vielleicht auch besser so.

Unbenannt

der Schal aus der Tick&Thin ist fertig:

Unbenannt

Und eine männertaugliche Variante gerade in Arbeit.

Unbenannt

Geradelt sind wir beim „Kinzigtal total“, bei dem die Landstrasse zwischen Hanau und Wächtersbach komplett gesperrt ist. Bis nach Gelnhausen ( ca. 20km) sind wir gekommen *stolz*

Unbenannt

————————————————————-

Nochmal zur Erinnerung: es sind noch 2 Wochen Zeit bis zum Einsendeschluß für den Kreativwettbewerb! Bisher habe ich noch immer mehr Preise als Einsendungen. Die Chancen stehen also gut bis sehr gut, einen der Preise abzusahnen! Dabei haben kleine Tierchen genauso große Chancen wie aufwändige. Nur Mut!

————————————————————————–

Sophie bekommt man nur noch aufs Foto, wenn sie schläft 😉 So eine Rabauke! Entweder sie hängt mir voller Verzückung im Genick oder sie „quält“ Sammy. Der wiederum läßt sich viel zu viel von ihr gefallen. So hängt sie sich z.B. auf dem Rücken liegend in sein Kragenfell und läßt sich zum Futternapf mitschleifen.

Unbenannt

Den ersten Tierarztbesuch haben wir auch überlebt, sie hat eine kleine Bindehautentzündung und wird gerade mit Salbe behandelt. Der Tierarzt gerät in Verzückung wegen ihrer Rückenstreifen- meint aber auch, dass das eben der Fellwechsel wäre und die Streifen verschwinden. Schade eigentlich. Man könnte sie nämlich weiß einfärben und hätte dann ein Stinktier 🙂

So langsam -sofern Sophie schläft- nähern sich alle ein bißchen aneinander an:

Unbenannt

 

Advertisements