mittlerweile stricke ich schon die dritte Navy-Watchcap… irgendwie sind die aber schneller unterwegs als ich Fotos machen könnte. Meine Männer sind da alle drei ganz heiß drauf. Das ist nur so laaaangweilig; 25cm 1 rechts, 1 links. *nörgel*

Da stricke ich schon lieber mein eigenes Ding; als Chart sieht es so aus:

Puma

Ein Motiv, von dem ich noch nicht weiß, ob das jemals eine Kaufanleitung werden sollte. Rund 350 Maschenpaare pro Reihe sind doch schon eine Menge Holz und pro Abend schaffe ich maximal 2-3 Reihen. ca. 140cm in der Breite wird es wohl sein; ich hab das Ding auf 120cm-Nadeln und kann es nicht ausbreiten.  Mein Ziel ist vor allen Dingen erst mal, die Decke fertig zu machen. Vielleicht brauche ich ein halbes Jahr oder so, aber die Zeit investiere ich gerne, denn das Motiv MUSS ich haben!!
Mittlerweile ist es seit knapp 4 Wochen auf den Nadeln und ich bin bei Reihe 30 von 570. Nein, ich habe nicht jeden Abend Lust auf 2 Schwarz, 3 weiß, 5 schwarz etc. Zumal man bei der Größe wirklich nichts mehr sieht. Egal! Das wird MEINE Sofadecke, ganz ohne jeden kommerziellen Hintergedanken.

Falls jetzt tatsächlich jemand „hier!!“ brüllen sollte: nein, das ist kein Chart in verkaufsfähigem Zustand; aber es reicht für mich privat zum Zählen allemal aus. Ihr solltet mal meine Notizen am Rand sehen….

Advertisements