Jutta hat mir Fotos gemailt- und ich darf sie zeigen. Und weil ich so begeistert bin, kommt gleich eine wahre Bilderflut 🙂 Jutta hat dieses Tuch anläßlich der Hochzeit ihrer Tochter gestrickt. Und das Tuch paßt doch zum Kleid wie gemalt, oder?

Das Tuch ist ein Da Vinci ,Nadelstärke: 5 Verbrauch: 119 g Garn 2.220 Perlen.

Sie schreibt mir:

„Ich hatte zwar die Größe ausgemessen aber irgendwie ist der Zettel abhanden gekommen. Ich glaube er war so um 160 cm breit und 80 cm lang, circa und ohne Gewähr. Aus der Anleitung habe ich den 1. und. 2. Chart nicht gestrickt, wegen der Rundung am Hals und ich habe die kurze Variante genommen, damit das Kleid nicht verdeckt wird. Somit hat die Stola 160 Reihen und meine Tochter war und ist begeistert. Es war mein erstes Lacetuch und ich habe das erste Mal Perlen eingestrickt und nun hat mich das Virus gepackt. Im Moment stricke ich an einer Doubleface-Babydecke, da meine Tochter im November ein Baby bekommt.

Herzlichen Glückwunsch an die Tochter!
DavInciJutta1
DavInciJutta2
DavInciJutta3
DavInciJutta4
DavInciJutta5
DavInciJutta6

Advertisements