ich mein‘, ich wußte schon immer, dass ich jede Menge Reste besitze. Und ich weiß auch schon lange, dass ich die irgendwie mal verarbeiten möchte. Socken mag ich nicht stricken; schon gar nicht mit drölfzig Fäden zum Vernähen. Restedecken habe ich schon einige. Aber irgendwas muß man damit doch anfangen können. Also habe ich mal gestöbert und eine ( nicht die– nur eine!) Kiste ausgeleert, gewogen, gewickelt und sortiert:

08042011489

Hoffentlich sieht Mister das niemals.

Ja, ich war auch erschüttert- dabei stricke ich doch gar keine Socken…

Jedenfalls weiß ich immernoch nicht, was ich damit machen könnte. Vielleicht so ein Ten-Stitch-Blanket oder ein Log Cabin. Mal sehen. Auf jeden Fall werde ich mir so schnell keine neue Wolle kaufen. Und jetzt wieder ab ins Körbchen. 😉

PS: wer darauf kommt, wie viel es ist, bekommt von mir einen Keks. Oder eine Anleitung. Mal sehen. 😉

Advertisements